Kurzhaardackel "von der Wilden Meute"
Home
Aktuelles
meine Hundehaltung
Grundsätzliches
Augenerkrankung
Dackellähme
Hundeerziehung
Achtung Hundekauf!!!
Regenbogenbrücke
Deckrüde "Ramazotti"
Hündin "Keks"
Hündin "Sarottina"
Hündin"Teenie-Tapsi"
Welpenaufzucht
Welpenstube 2018 - 1
Welpenstube 2017 - 2
Welpenstube 2017- 1
Welpenstube 2016
Welpenstube 2015 -2-
Welpenstube 2015 -1-
Welpenstube 2013
Welpenstube 2011
Schnappschüsse
Die Jagd
Kontakt
Links

 

 

Die Welpen sind geboren!!!!

 

 

 

 

07.10.2017

In einer Bilderbuchgeburt sind heute Nacht 5 Welpen geboren. 1 Junge und 4 Mädels, alle in der Farbe schwarz-rot, sind gesund und munter angekommen.

 

 Uhrzeit Geschlecht Farbe Gewicht
 03.00 Uhr Rüde schwarz-rot 283 g
 03.15 Uhr  Hündin schwarz-rot 243 g
 03.50 Uhr Hündin schwarz-rot 260 g
 05.00 Uhr Hündin schwarz-rot 272 g
 05.20 Uhr Hündin schwarz-rot 245 g

 

 

 

10.10.2017

Heute fand die Namensgebung und die Taufe statt: Willkommen im Leben!

 

Rüden

- "Traumtänzer"   (schwarz-rot)

 

Hündinnen

- "Trine"                (schwarz-rot)

- "Teenie-Tapsi"    (schwarz-rot)

- "Tinky-Winky"    (schwarz-rot)

-  "Tolinchen"        (schwarz-rot)

 

14.10.2017

1. Lebenswoche/Gewichtskontrolle

 Geschlecht Farbe Gewicht
 Rüde schwarz-rot  550 g
 Hündin 1 schwarz-rot  547 g
 Hündin 2 schwarz-rot  490 g
 Hündin 3 schwarz-rot  502 g
 Hündin 4 schwarz-rot  480 g

 

Zur Zeit gibt es nicht sehr viel zu berichten. Die Welpen sind sehr ruhig und voll auf das Saugen konzentriert. Mama "Quenny-Sarottina" ist eine ganz tolle Mama und geht ihren Mutterpflichten sehr pflichtbewusst nach.

 

21.10.2017

2. Lebenswoche/Gewichtskontrolle

 Geschlecht Farbe Gewicht
 Rüde        "Traumtänzer" schwarz-rot 801 g
 Hündin 1 "Teenie-Tapsi" schwarz-rot 826 g
 Hündin 2 "Tinky-Winky" schwarz-rot 715 g
 Hündin 3 "Tolinchen" schwarz-rot 749 g
 Hündin 4 "Trine" schwarz-rot 702 g

 

 Die 4 Mädels haben bereits die Augen geöffnet; "Traumtänzer" lässt sich damit noch ein bisschen Zeit. Er will offensichtlich noch ganz unbekümmert vor sich her träumen.

Insgesamt sind die Welpen sehr ruhig und ausgeglichen. Beim Saugen sind sie sehr aktiv; stehen auf den Hinterbeinchen und ziehen sich die Milch kräftig  aus den Zitzen heraus.

Mama "Quenny-Sarottina" ist sehr wachsam und gegenüber ihren Welpen äußerst geduldig und fürsorglich.

 

  

28.10.2017

3. Lebenswoche/Gewichtskontrolle

 Geschlecht Farbe Gewicht
 Rüde        "Traumtänzer" schwarz-rot 975 g
 Hündin 1 "Teenie-Tapsi" schwarz-rot 996 g
 Hündin 2 "Tinky-Winky" schwarz-rot 862 g
 Hündin 3 "Tolinchen" schwarz-rot 931 g
 Hündin 4 "Trine" schwarz-rot 879 g

 

Mittlerweile ist aus dem Welpen eine ganz muntere und aktive Gesellschaft geworden. Seit gestern maschieren die Kleinen aus dem Körbchen und beschnuppern und begutachten die Welt da draußen. Manche noch etwas vorsichtig; andere sind keck und völlig unbekümmert. Mama "Quenny-Sarottina" hat ihre liebe Not die lieben Kinderlein zusammen zu halten. Sie zerstreuen sich in allen Ecken - finden aber immer den Weg zurück an Mamas Zitzen..

Seit heute wird auch zugefüttert. Welpenbrei und Welpenmilch finden bereits ihre Abnehmer. Bei den allgemeinen Tischmanieren bleiben noch viele Wünsche offen. Nun ja, mit Messer und Gabel werden sie wohl nie fressen wollen, aber den "Tisch" sauber hinterlassen: das werden wir noch üben!

 

Heute wurde auch die 1. Wurmkur durchgeführt und die spitzen Krallen zurück geschnitten.

 

 

 

 

 

 

 

 

       

(Zur besseren Unterscheidung sind die Hündinnen mit einem Klebeband mit Nummer gekennzeichnet)

 

04.11.2017

4. Lebenswoche/Gewichtskontrolle

Geschlecht Farbe Gewicht
 Rüde        "Traumtänzer" schwarz-rot 1343 g
 Hündin 1 "Teenie-Tapsi" schwarz-rot 1366 g
 Hündin 2 "Tinky-Winky" schwarz-rot 1260 g
 Hündin 3 "Tolinchen" schwarz-rot 1207 g
 Hündin 4 "Trine" schwarz-rot 1270 g

 

Alle Welpen sind lackschwarz und haben eine wunderschöne rot-braune Abzeichnung. Ein sehr ruhiger und ausgeglichener Wurf, der keine Breischlacht veranstaltet, sondern sehr sauber und ordentlich futtert. Insgesamt ist es ein sehr gelungener Wurf. Alle Welpen sind sehr freundlich und aufgeschlossen. Sie reagieren auf Ansprache und auf Zuruf stehen alle zum Streicheln parat.

Jetzt gibt es schon kleinere Unternehmungen: im Welpenzimmer wird kurzzeitig herum gewuschelt, alles erkundet und die Menschen werden zum Kuscheln aufgesucht. Gemeinsam im Weidekorb haben die Kleinen schon "Frischluft" im Garten getankt. Dort nehmen die Ohren die fremden Geräusche (Straße, Natur .....) wahr. Kleinere Ausläufe im Garten finden im Laufe der nächsten Woche statt.

   

 

 

 

 

 

 

11.11.2017

5. Lebenswoche/Gewichtskontrolle

 Geschlecht Farbe Gewicht
 Rüde        "Traumtänzer" schwarz-rot 1711 g
 Hündin 1 "Teenie-Tapsi" schwarz-rot 1725 g
 Hündin 2 "Tinky-Winky" schwarz-rot 1570 g
 Hündin 3 "Tolinchen" schwarz-rot 1473 g
 Hündin 4 "Trine" schwarz-rot 1594 g

 

Die kleine Rasselbande hält jetzt die Hundemama und die Ziehmutter auf Trab. Mittlerweile hilft das ganze Rudel - Oma, Opa,Tante, Geschwister, Papa, - bei der Erziehung der Welpen mit. Hier werden dezent Erziehungsregeln umgesetzt und für deren Einhaltung gesorgt. Prägung für ein gutes Sozialleben im Umgang mit den hündischen Kollegen.

 

Heute fand die 2. Wurmkur statt.

 

15.11.2017

Auch wenn das Wetter jetzt nicht mehr so freundlich ist - Dackelkinder müssen nach draußen, sie wollen die Welt entdecken und das schlaue Köpfchen braucht regen geistigen Input. Schön-Wetter-Hund kann ja schließlich jeder sein! Raus in das Unternehmen Garten und Wiese.

 

Schaukelexpress ins Grüne

 

Mama "Quenny-Sarottina" erfüllt auch hier brav ihre Mutterpflichten

 

 Im Winde verweht; die Welt muss erobert werden! Oma "Just-Choclate" bleibt da ganz cool.

 

Ist das der Weg zum Weihnachtsmann?

 

Der Weg nach Hause oder: jetzt isses genug!

 

18.11.2017

6. Lebenswoche/Gewichtskontrolle

 Geschlecht Farbe Gewicht
 Rüde "Traumtänzer" schwarz-rot 2090 g
 Hündin "Teenie-Tapsi" schwarz-rot 2053 g
 Hündin "Tinky-Winky" schwarz-rot 1957 g
 Hündin "Tolinchen" schwarz-rot 1802 g
 Hündin "Trine" schwarz-rot 1916 g

 

Mittlerweile ist viel Leben in der Bude und die lieben Kleinen melden sich mit lauten Protestkundgebungen bei den jeweiligen Fütterungszeiten. Vergessen kann man sie wirklich nicht. Schlagartig ist dann Ruhe eingekehrt, wenn die Bäuchlein voll sind. 

Mama "Quenny-Sarottina" schafft es jetzt nicht mehr alleine die Kinderschar zu beaufsichtigen. Da muss die Ziehmutter eingreifen und für Unterstützung sorgen und zwar in Form von "Beschäftigungstherapie", von Input neuer Umwelteindrücke.

Heute fand die 3. Wurmkur statt.

 

 

   

   

 

 

 

   

 

   

Sie ist die Kleinste und auch die Zierlichste im ganzen Wurf. Zwischen Ihren

Geschwistern kann sie sich sehr gut durchsetzen.

Eine kleine, aber feine Prinzessin!

 

Er ist ein sehr freundlicher und menschenbezogener Hund. Er liebt sehr die Kuschelstunden.

 

 

 25.11.2017

7. Lebenswoche

 

Auf das wöchentliche Wiegen wird jetzt verzichtet. Die Damen sind eitel geworden und mögen nicht mehr wirklich offiziell ihr Gewicht zeigen. Spaß beiseite: die lieben Kleinen sind mittlerweile sehr groß und auch ungeduldig geworden und mögen nicht mehr in der Waagschale stille sitzen. Es ist ja nicht zu übersehen, dass sie sich prachtvoll entwickelt haben und auch weiter positiv entwickeln.

 

Man streitet sich hier gerne mal um das "Nichts", zwickt und beißt das Geschwisterchen; das quieckt ja dann so schön, um hinterher wieder einträchtig und zufrieden nebeneinander, miteinander zu Kuscheln. Streiten verbindet, wenn die Karten gleichmässig vermischt sind.

 

Mittlerweile fressen die Welpen auch Trockenfutter. Das knackt so schön und kugelt gerne mal um den Futternapf. Es schmeckt, macht satt und sie haben Spaß dabei! Ansonsten bekommen die Kleinen regelmäßg, wenn auch kurze, Ausflüge in den Garten. Abfrottiert, warm eingepackt in die Wolldecke geht es dann wieder zurück in die warme Welpenstube. Ein warmer Brei rundet den kühlen Spaziergang ab und das Bäuchlein erwärmt sich wieder. Service für Dackelkinder - warum nicht!

 

Der Termin beim Tierarzt steht. Am 05.12. wird tierärztlich untersucht, geimpft und gechippt.

 

02.12.2017

8. Lebenswoche

Heute fand die 4. Wurmkur statt. Es schmeckt leider immer noch nicht!

 

 

 

05.12.2017

Den Impftermin haben die lieben Kleinen problemlos überstanden. Schwanzwedelnd, ruhig und ohne Murren wurde die Impfung und das Chippen ertragen. Tapfere kleine T-Kinder! Es gab keine Beanstandungen; alles in Ordnung!

 

09.12.2017

9. Lebenswoche 

   

Platz ist in der kleinsten Hütte

 

Kuschelig ist anders

 16.12.2017

Heute ist "Trine" ausgezogen. Sie wird ihr Leben als "Tesla" weiter führen. "Lieber Leander, Du hast so lange auf Dein Hundchen warten müssen. Danke für Deine Geduld!. Ich wünsche Dir eine schöne und lange Hundefreundschaft und viel Spaß und Freude. Ich weiß, Du wirst gut mit meiner Kleinen umgehen. Danke!"

17.12.2017

"Tolinchen" ist heute ausgezogen. Sie hat eine nette Großfamilie gefunden und wird niemals alleine bleiben müssen. Einer wird immer Zeit haben. Das Herrchen hat sich ganz lieb bei der Dackelmutti "Sarotti" bedankt, dass sie so schöne Welpen hat und er ein Welpenkind davon bekommt - das habe ich in 40 Jahren Zucht so noch nie erlebt! Danke!

20.12.2017

"Tinky-Winky" ist nun ebenfalls im neuen Zuhause. Sie wird später zur Nachsuche eingesetzt und ich bin mir sicher, dass sie ihrer Aufgabe mehr als gerecht wird.  Auch hier die besten Wünsche für eine lange und schöne Hundefreundschaft.

02.01.2018

 

 

 

 

"Traumtänzer" ist heute ausgezogen. Er wird sein Leben als "Otto" weiter führen. Ein sehr liebenswerter,  freundlicher Rüde, selbstbewusst und neugierig. Artus, der Vorgänger, wird von ganz oben ein Schutzengel für den Kleinen sein. Liebe Fam. Gr.......... auch Ihnen eine schöne und unbeschwerde und lange Hundefreundschaft. Viel Spaß!

 

 

 

 

 

 

 

 

"Teenie-Tapsi" wird als hoffnungsvolles Welpenmädchen für die Zucht vorbereitet. Wenn alles klappt, wird sie die Zuchthündin der Zukunft. Bis dahin haben wir aber noch einige Hürden zu bewältigen. Hundeschule steht an, die Begleithundeprüfung soll sie bis spätestens Ende 2018 absolviert haben, die Zuchttauglichkeit muss erreicht werden und auch die Augenuntersuchung (PRA) muss anstandslos sein. Große Ziele!

Packen wir es an!

 

Dank an alle Welpenkäufer. Danke für das Vertrauen. Ich bin auf Eure Rückmeldungen gespannt.

Zimmer Christa, 66482 Zweibrücken- Oberauerbach  | dackelmeute@gmx.de, Tel. 06337 /209477